Skip to main content

Babyblume Babybetten

Die Firma Babyblume mit Sitz in Radolfzell ist ein Hersteller von Baby- und Kinderartikeln. Babybetten von Babylume erfreuen sich großer Beliebtheit aufgrund ihres sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Erfahren Sie hier mehr über die Babybetten von Babyblume, sowie weitere Hintergrundinfos zum Hersteller.



Babyblume Babybett Kuba

169,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
Babyblume Kinderbett Tina

109,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
Babyblume Beistellbett Maria in weiß

89,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Kinderbetten von Babyblume

Eine der Besonderheiten der Babyblume Kinderbetten besteht darin, dass sie komplett aus natürlichen und hochwertigen Materialienin massiver Weise gefertigt sind. Üblicherweise wird reines Kiefernholz für die Fertigung der Betten für Babys verwendet. Dieses wird in seiner natürlichen Oberflächenstruktur belassen oder aber mit einer hochwertigen Lackierung versehen.

Die Babybetten von Babyblume verfügen alle über ein höhenverstellbares Lattenrost. Das macht das Handling für Eltern sehr einfach, denn bei kleinsten Säuglingen kann das Lattenrost bequem sehr hoch eingestellt werden und mit steigender Mobilität des Kindes dann Stück für Stück abgesenkt werden. Sämtliche Babybetten haben Standardabmessungen von 140 x 70 cm.

Weiterhin verfügen die Babybetten über zwei herausnehmbare Stangen, die auch als Schlupfstangen bezeichnet werden, und die dem Kind in entsprechendem Alter ein eigenständiges Verlassen des Bettes ermöglichen. Überzeugend bei den Kinderbetten sind die verwendeten naturbelassenen Materialien sowie das schlichte Design, das sich praktisch jedem Einrichtungsstil im Kinderzimmer anpasst.

Eines der beliebtesten Kinderbetten der Babyblume GmbH wird durch das Kinderbett „Kuba“ repräsentiert. Das Bett ist aus hochwertigem und schadstofffreiem Echtholz gearbeitet und bietet Platz für eine Matratze der Größe von 140 x 70 cm. Das Bett hat das Testurteil „Gut“ erhalten und wurde in verschiedenen Vergleichen als Preis-Leistungssieger ausgezeichnet. Das Kinderbett wurde in Deutschland entwickelt und in der EU gefertigt. Das Kinderbett Kuba kann auf drei verschieden hohe Liegeebenen eingestellt werden. Die Gitter wie auch Fuß- und Kopfteil können abmontiert werden, so dass das Babybett zu einem Kinder- und auch Juniorbett mitwächst. Nutzbar ist es bis zu einer Körpergröße von 130 cm.

Wichtige Produktdetails in der Zusammenfassung

Das Babybett

  • ist hochwertig und schadstofffrei
  • ist aus Echtholz gefertigt
  • bietet das Standard-Matratzenmaß von 140 x 70 cm ist verwendbar
  • wurde in Deutschland entwickelt
  • wird in der EU gefertigt
  • ist nutzbar für Neugeborene bis hin zur Körpergröße des Kindes von 130 cm durch Umbaubarkeit
  • bietet drei Liegeebenen
  • verfügt über Schlupfgitter

Details zum Unternehmen Babyblume

Das Unternehmen Babyblume hat seinen Sitz in der Immelmannstraße 2 in 78315 Radolfzell am Bodensee. Verantwortliche Geschäftsführerin im Unternehmen ist Martina Maria Zimmermann, geborene Osann. Gegründet wurde das Unternehmen Babyblume am 15. März 2012 in der Rechtsform der Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Babyblume handelt nicht nur mit Babybetten, sondern bietet das komplette Spektrum von Baby- sowie Kinderartikeln an. Erreichbar ist das Unternehmen im Internet unter www.babyblume.de sowie per Mail über info@babyblume.de. Babyblume bezeichnet sich selbst als Shop für Kinder- und Babyartikel mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Warum sind die Babybetten von Babyblume absolut empfehlenswert?

Babybetten von Babyblume sind in Deutschland geplant und in der EU gefertigt. Das heißt, dass sie alle staatlichen wie auch europäischen Sicherheitsnormen erfüllen. Das Siegel „Geprüfte Sicherheit“ in Form des GS-Zeichens gehört bei der Fertigung von Kinderbetten im EU-Raum zum Standard. Weitere Sicherheitsstandards der Babybetten von Babyblume bestehen darin, dass bei den Betten auf eine rein funktionale Bauweise geachtet wird.

Da keine unnötigen Verzierungen oder ähnliches angebracht sind, wird das Verletzungsrisiko für das mobil werdende Kind automatisch stark reduziert. Der dreifach verstellbare Lattenrost bietet die Möglichkeit, die Höhe jeweils an den Entwicklungsstand des Kindes anzupassen. Das ist besonders wichtig, wenn das Kind verstärkt mobil wird und sich selbst im Bett hochzuziehen lernt.

Durch die Standardabmessungen der Betten von Babyblume in 140 x 70 cm ist es möglich, jede entsprechende genormte Matratze eigenständig zum Bett zu kombinieren. Dennoch wird die Matratze immer die ideale Passform haben und auch hier Verletzungen des Kindes im Bett zu verhindern helfen. Die bei der Fertigung der Babybetten verwendeten rein natürlichen Materialien sowie der Verzicht auf Querelemente, Himmel oder ähnliches runden die Sicherheit für das Kind in Babybetten von Babyblume optimal ab.