Skip to main content

Juniorbett Komplettset

Dein Kind steigt nun selbstständig durch die Schlupfsprossen aus dem Gitterbett oder ist einfach schon zu groß dafür? Dann wird es Zeit, über ein Juniorbett nachzudenken. Hier hast du wieder viele Möglichkeiten, eine davon ist das Juniorbett Komplettset. Doch was ist eigentlich ein Juniorbett Komplettset und was ist in diesem Set inbegriffen?

Beliebte Juniorbett Komplettsets

Bestseller Nr. 1
roba Komplettbett Set 'Liebhab Bär', Babybett natur inkl. Bettwäsche, Himmel, Nest, Matratze, Kombi Kinderbett 70x140cm umbaubar zum Junior Bett
  • DAS ROBA KOMBI-KINDERBETT 'Liebhabär' mit einer Matratzengröße von 70 x 140 cm ist ideal geeignet zur Baby Erstausstattung
  • EIN BETTWÄSCHESET IN NIEDLICHEM DESIGN, ein weich gepolstertes Nestchen, eine antiallergische Matratze, sowie ein Himmel mit passender Himmelstange gehören zum Komplettset
  • MIT INTEGRIERTEN UMBAUECKEN kann das Kinderbett zu einem Juniorbett verwandelt werden und garantiert dadurch eine lange Verwendung.
  • DIE LIEGEFLÄCHE DES BETTES ist 3-fach in den Höhen 9,5 cm, 20 cm und 32,5 cm verstellbar
  • DURCH DEN UMBAU kann das Gitterbett lange verwendet werden, Maximalgewicht: 35 Kilo
Bestseller Nr. 2
Leomark Holzbett Kinderbett Komplett Set 140x70 Funktionsbett Einzelbett Mit Matratze Schublade Sehr Einfache Zusammenbauen Jugendbett Juniorbett Praktisches Und Bequemes Bett Für Ihr Kind Bettgestell Jugendzimmer Kinderzimmer Skandinavisches Design WEIß
  • Ein stabiles und präzis ausgearbeitetes Bett Leomark, weiß
  • Das Bett ist aus einer MDF Platte von 18 mm Stärke hergestellt.
  • Der Set enthält: Bett, Stellage mit Matratze (10 cm), Schublade für Bettwäschen.
  • Stabile Konstruktion
  • Innenmasse Bett: 140 x 70 cm. Das Produkt wird zerlegt geliefert, ist aber sehr einfach aufzubauen. Die Montage ist nicht kompliziert.
Bestseller Nr. 3
roba Roombed, Babybett 60x120 cm 'Liebhabär', Beistellbett zum Elternbett mit kompletter Ausstattung
  • DAS ROBA KOMBI-KINDERBETT 'FOX AND BUNNY' mit einer Matratzengröße von 70 x 140 cm ist ideal geeignet zur Baby Erstausstattung
  • EIN BETTWÄSCHESET IN NIEDLICHEM DESIGN, ein weich gepolstertes Nestchen, eine antiallergische Matratze, sowie ein Himmel mit passender Himmelstange gehören zum Komplettset
  • MIT INTEGRIERTEN UMBAUECKEN kann das Kinderbett zu einem Juniorbett verwandelt werden und garantiert dadurch eine lange Verwendung.
  • DIE LIEGEFLÄCHE DES BETTES ist 3-fach in den Höhen 9,5 cm, 20 cm und 32,5 cm verstellbar
  • DURCH DEN UMBAU KANN DAS GITTERBETT lange verwendet werden, Maximalgewicht: 35 Kilo
Bestseller Nr. 4
Babybett Kinderbett Juniorbett Komplettset ELISA in Eiche Sonoma / weiß mit höhenverstellbarem Lattenrost und Umbauseiten, komplett Set
  • Babybett mit Umbauseiten
  • 100% zertifizierte Werkstoffe
  • Made in Germany,
  • ELISA Babyzimmer auch als Komplettset
  • Einfache Montage, deutsche Montageanleitung
Bestseller Nr. 5
Schardt Komplettbett Classic weiß
  • Kombi-Kinderbett 70x140 cm inkl. Umbaukit
  • inkl. 4-teiliger textiler Ausstattung
  • umbaubar zum Jugendbett
  • Rost 3-fach verstellbar
  • L: 143cm B: 77 cm H: 79 cm


 

Informationen zum Juniorbett Komplettset

Ein Juniorbett ist im Grunde genommen ein Einzelbett, hergestellt aus Massiv- oder Vollholz, aus Spanplatten oder auch aus Metall – je nachdem, wie es in deine Einrichtung und in deinem Budget passt. Betten aus Spanplatten und Metallbetten sind in der Anschaffung günstiger als Betten aus Massiv- oder Vollholz. Zudem sind sie etwas leichter.

Bei einem Komplettset kaufst du das Gestell, einen Lattenrost und eine Matratze. Das hat den Vorteil, dass du nicht noch zusätzlich danach suchen musst. Denn im Komplettset passen Matratze und Lattenrost definitiv ins Bettgestell.

Das Juniorbett hat eine Liegefläche von 90×200 cm. Das mag am Anfang erstmal etwas ungewohnt für dich und dein Kind sein, jedoch wirst du dich schnell daran gewöhnen. Sollte dein Kind Angst haben, alleine im großen Bett zu schlafen, kannst du z. B. ein Stillkissen nehmen und dieses am Fußende der Matratze platzieren. Eine andere Möglichkeit ist, dass du dich am Anfang mit zu deinem Kind legst. Das ist jetzt aufgrund der Größe kein Problem mehr.

Ein Juniorbett kann gegen Aufpreis auch noch Zubehör haben. Das könnte z. B. sein:

  • montierbarer Rausfallschutz
  • Bettschubladen
  • ausziehbares Gästebett
  • Betthimmel

Dieses Zubehör kann auch eine Hilfe sein, wenn das Kind nicht alleine im neuen Bett schlafen möchte. Ein Rausfallschutz kann deinem Kind ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit geben, auf dem ausziehbaren Gästebett kannst du schlafen (was auch sehr nützlich ist, wenn das Kind einmal krank sein sollte) und auch ein Betthimmel kann auch Einschlafen helfen.

Bettschubladen sorgen für zusätzlichen Stauraum und können je nach Bett ein, zwei oder drei Stück sein. Frage beim Hersteller deines Juniorbettes nach, dieser hat das passende Zubehör dafür.

Die Vor- und Nachteile eines Juniorbett Komplettsets

Vorteile

  • lange Nutzungsdauer
  • große Auswahl
  • mit viel Zubehör erweiterbar

Nachteile

  • Kind könnte Angst haben, alleine darin zu schlafen

Worauf muss beim Kauf eines Juniorbett Komplettsets geachtet werden?

Genau wie bei allen anderen Betten ist es auch hier wichtig, auf schadstofffreies Material zu achten. Zudem sollte der Holzlack schweiß- und speichelfest sein.

Sowohl für Holz- als auch Metallbetten gilt: Es dürfen keine scharfen Ecken und Kanten vorhanden sein, keine Teile abstehen und alle Schrauben müssen fest verschraubt sein. Das Bett muss stabil und kippsicher stehen.

Der Lattenrost muss sicher im Gestell liegen und darf nicht kippen oder durchbrechen. Günstigere Varianten werden mit einem Rollrost angeboten, im Preis höher liegende Betten haben meistens einen höherwertigen Lattenrost. Hochpreisige Betten sind meistens mit einem verstellbaren Lattenrost ausgestattet.

Genauso ist es hier mit Matratzen. Je mehr das Bett kostet, umso hochwertiger ist die Matratze. Je nach Hersteller und Angebot kann die Matratze im Komplettset aus Schaumstoff, Federkern, Kaltschaum oder Latex sein. Ratsam ist auf jeden Fall eine Matratze mit einem abnehmbaren Bezug. Diesen kannst du waschen und die Matratze wird vor Schmutz und Nässe geschont. Auch hier ist es wichtig, dass die Matratze schadstofffrei ist, zudem sollte sie atmungsaktiv sein.