Babybett mit Rollen

Babybetten gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Alle Eltern stellen Anforderungen an das Bett ihres kleinen Lieblings und versuchen, das beste Bett zu finden. Du bist auf der Suchen nach einem Babybett mit Rollen oder liebäugeln damit? Dann lese hier, welche Babybetten es eigentlich mit Rollen gibt, worauf du achten musst und welche Vor- und Nachteile diese haben.

Beliebte Babybetten mit Rollen

Bestseller Nr. 1
Homewell Beistellbett Baby, 2 in 1 Babybett und Babywiege, Kinderbett mit Rollen, Moskitonetz, Lagerungstasche und Matratze, Höhenverstellbar Struktur aus Aluminiumlegierung (Modell 1 Grau)
  • 🧸【Eltern-Kind-Design】Schaffen Sie einen warmen Schlafplatz für Eltern und Baby! Das Zustellbett hat ein durchsichtiges Mesh-Design, sodass Sie die Bewegungen Ihres Babys im Auge behalten können. Die Seitengitter lassen sich mit Reißverschlüssen öffnen und durch den höhenverstellbaren Ständer passt das Kinderbett nahtlos in das Elternbett.
  • 🧸【Babyfreundlich】Engagiert für die Betreuung von Babys! Ausgestattet mit einem Moskitonetz auf der Oberseite, um zu verhindern, dass Ihr Baby beim Ausruhen von Mücken gebissen wird. Die Matratze besteht aus einem Innenkern aus Anti-Kompressions-Baumwolle, und das Zauntuch besteht ebenfalls aus hautfreundlicher Baumwolle.
  • 🧸【Stabil Struktur】Die Stahlrohr-Beinhalterung besteht aus einer hochwertigen Luftfahrt-Aluminiumlegierung, die sicher und fest ist. Der Boden ist mit einer verdickten Traghalterung ausgestattet, die ein Gewicht von 50 kg tragen kann, und das süße dicke Baby kann ruhig schlafen.
  • 🧸【Multifunktional Babybett】2 in 1 Babybett und Babywiege, die Beschläge an den Beinen des Ständers können geöffnet werden, um das Bett in eine Babywiege zu verwandeln. Die 4 geräuscharmen Lenkrollen lassen sich leicht im Raum bewegen und sind sicher arretierbar. Extragroße Aufbewahrungstasche für Babyartikel und Spielzeug.
  • 🧸【Einfach zu Montieren】Kommt mit einem Schraubenpaket, Mütter können es selbst bedienen, einfach zu installieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.
SaleBestseller Nr. 2
Ezebaby Beistellbett, 2 in1 Baby Bett ab Geburt bis 9 kg, Zustellbett 7 Höhenverstellung, mit Matratze/Faltbare Seitenwand/Räder, Netzgewebe Kinderbett (Hellgrau)
  • Nächtliches Stillen mit Armreichweite – die Babywiege lässt sich am Bett der Eltern befestigen und das Baby ist die ganze Nacht über in Reichweite. Mutter muss nicht aus dem Bett aufstehen, um nachts zu füttern oder Windeln zu wechseln; Dieses Beistellbettchen für Babys würde Müttern den Schlaf ersparen und ihr Baby nahe bei der Mutter haben, aber es ist auch sicher und getrennt
  • Bewegen Sie sich mit drehbaren Rädern in Räumen – der Baby-Stubenwagen mit Rädern ermöglicht es Eltern, ihn tagsüber ins Esszimmer/Wohnzimmer/Büro zu rollen, um eigene Dinge zu erledigen und gleichzeitig das Baby in der Nähe zu haben; Die Räder sind vergrößert, um ein sanfteres Rollen auch auf Teppichen zu ermöglichen, und verfügen aus Sicherheitsgründen über separate Feststellbremsen
  • Perfektes Geschenk zur Babyparty/Registrierung – Es ist hart, Mutter zu sein, noch mehr zum Stillen! Der Nachttisch für Neugeborene ist ein Muss für frischgebackene Mütter, denn er bietet Komfort beim nächtlichen Füttern, Beruhigen und Kontrollieren des Babys. Dies wäre ein aufmerksames und sehr geschätztes Geschenk für jede werdende oder junge Mutter!
  • Als Beistellbettchen und freistehendes Kinderbett – Durch Hoch- und Runterziehen einer Netzseite kann das Mehrzweck-Beistellbettchen nachts als Beistellbettchen verwendet werden, damit das Baby neben den Eltern schlafen kann, oder als freistehendes, herumrollendes Stubenwagenbettchen während des Tages; Und Eltern können ihre eigenen Angelegenheiten erledigen, während sie durch die atmungsaktiven Netzseiten auf ihre Babys aufpassen
  • In 7 Höhen verstellbar und mit Befestigungsgurt ausgestattet – Das verstellbare Beistellbett für den Nachttisch verfügt über 7 Stufen, sodass es bündig mit dem Bett eines Erwachsenen abschließt, was für mehr Flexibilität und Leichtigkeit bei der Betreuung von Babys sorgt. Darüber hinaus ist ein Befestigungsgurt im Lieferumfang enthalten, mit dem der Stubenwagen aus Sicherheitsgründen fest am Bett befestigt werden kann. Der Gurt lässt sich leicht an- und abschnallen

 

Welche Babybetten gibt es mit Rollen?

Beistellbetten

  • Liegefläche 40×80 bis 50×90 cm
  • hergestellt aus Holz
  • kann am Elternbett befestigt werden, Liegefläche höhenverstellbar von ca. 27 bis 52 cm
  • viele Modelle mit Verschlussgitter

 

Stubenwagen

  • Liegefläche 40×70 bis 50×85 cm
  • Gestell aus Holz, Schlafkasten mit Gitterstäben oder aus Weidengeflecht
  • optimal für tagsüber, Blickfang in Wohnräumen
  • mit textilem Zubehör

 

Babywiege

  • Liegefläche ca. 40×90 cm
  • aus Holz mit Schlafkasten
  • mit Feststellfunktion, diese kann gelöst werden, um den Schlafkasten zu wiegen
  • alternative zum Stubenwagen, da platzsparender
  • mit textilem Zubehör

 

Gitterbett

  • Liegefläche 60×120 bis 20×140 cm
  • aus Holz mit seitlichen Gitterstäben
  • Grundausstattung für das Kinderzimmer, oft auch im Elternschlafzimmer
  • umbaubar zum Jugendbett

 

Was sind die wichtigsten Merkmale von Babybetten mit Rollen?

Das Konzept des Babybetts mit Rollen unterscheidet sich kaum vom Stubenwagen. Durch die Rollen sind die Betten nicht mehr an einen Standort gebunden sondern können beliebig in andere Räume mitgenommen werden – vorausgesetzt, die Zimmer sind auf der gleichen Etage. So habst du auch die Möglichkeit, das Babybett auf den Balkon oder die Terrasse zu stellen. Da die meisten dieser Betten mit Feststellbremsen ausgestattet sind, ist ein Wegrollen nicht möglich.
Die Rollen können aus Plastik oder Gummi sein und sind besonders wendig und flexibel. Rollen aus Gummi sind geräuscharmer und somit empfehlenswert. Die meisten Rollen, die an den Betten angebracht sind, sind aus Plastik. Sie können aber ganz einfach ausgetauscht werden. Der Bollerwagen, die klassische Variante des Stubenwagens ist mit großen Rädern ausgestattet. Diese sind nicht so flexibel wie Stubenwagen mit kleinen Rollen, lassen sich aber genauso gut schieben.

Ausstattung
Die Babybetten mit Rollen sind prinzipiell gleich ausgestattet wie Betten ohne Rollen. D. h., die Hersteller bieten auch hier textiles Zubehör wie Himmel, Nestchen und Bettwäsche in passendem Design an und manchmal auch Erweiterungen wie z. B. Kufen.

Matratze und Lattenrost
Beim Kauf eines Bettes sind in vielen Fällen Matratzen und Lattenrost inbegriffen. Einige Hersteller bieten nur das Gestell, andere Gestell und Lattenrost an. Hier muss die Matratze separat erworben werden.

 

Worauf muss beim Kauf eines Babybettes mit Rollen geachtet werden?

Gestell
Auch hier gilt: Sicherheit vor Design. Achte auf Chemie- und Schadstofffreiheit und eine speichelfeste Lackierung bei Gestellen und Schlafkästen. Scharfe Spitzen und Kanten dürfen nicht vorhanden sein und es dürfen keine Teile, an denen das Kind hochklettern kann, abstehen.
Hat Ihr Babybett Gitterstäbe, sollten diese mindestens 4,5 cm und maximal 7,5 cm auseinander sein.
Fahre beim Weidenkorb mit deinen Händen rundum und prüfe, ob eine Verletzungsgefahr besteht.

Das Bett muss sicher und stabil stehen, die Rollen müssen fest eingedrückt sein und dürfen nicht wackeln oder herausbrechen. Teste die Feststellbremse vor der Benutzung.

Zubehör
Das textile Zubehör sollte eine Gemisch aus Baumwolle und Polyester sein. Das Material ist atmungsaktiv und pflegeleicht und kann problemlos gewaschen werden.
Die Sachen müssen so an das Bett angebracht werden, dass dein Kind diese sich nicht über den Kopf ziehen kann. Achte darauf, dass man diese mit Schnüren außen gut befestigen kann und benutze während der Anfangszeit einen Schlafsack. Zu Kissen und Decke wird erst später geraten. Nämlich dann, wenn dein Kind damit umzugehen weiß.

Matratze
Die Matratze ist das wichtigste im Babybett! Sie sollte vor allem atmungsaktiv und schadstoffgeprüft sein und einen wasserdichten und abnehmbaren Bezug haben, damit dieser bei Schmutz gewaschen werden kann. Wenn du eine Matratze kaufst, entnehme vorher unbedingt der Gebrauchsanleitung des Bettgestells, wie hoch diese sein darf (meistens max. 10 cm), damit die Sicherheit Ihres Kindes auch gewährleistet ist.

Die Vor- und Nachteile eines Babybettes mit Rollen

Vorteile

  • Hohes Maß an Flexibilität
  • Feststellbremse sorgt für Sicherheitdas Baby ist immer in Ihrer Nähe

Nachteile

  • oft mit Rollen aus Plastik ausgestattet – Gummiräder sind geräuscharmer und hochwertiger
  • nur auf einer Etage mobil