Skip to main content

Reisebett mit Wickelauflage

Ein Reisebett ist für viele Eltern eine wichtige Anschaffung. Sie sind praktisch für den Urlaub mit Flugzeug, Bahn und Auto, schnell aufgebaut und vielseitig. Doch immer öfter wird Wert auf Zubehör gelegt, z. B. auf eine Wickelauflage. Wie kann das Reisebett mit Wickelauflage genutzt werden und wie sieht dieses aus?

Beliebte Reisebetten mit Wickelauflage

Bestseller Nr. 1
Infantastic klappbar Kinderreisebett mit Wickelauflage und Spielbogen, 126 x 66 cm, inkl. Auflage und Tragetasche | Farbwahl | Babybett, Klappbett, Kinderbett - Grün
  • GRÖSSE: (L/B/H): ca. 126/66/82 cm
  • KLAPPMAß: (L/B/H): ca. 75/25/22 cm
  • GEWICHT: ca. 11,43 kg
  • Inkl. Spielbogen, Wickelauflage, Transporttasche und Auflage
  • Gepolsterte Ränder und abgerundete Ecken
Bestseller Nr. 2
LCP Kids Baby-Reisebett 120x60 klappbar mit Neugeborenen Einlage Wickelauflage in Blau
  • Faltmatratze 120x60 druch Einhang Nestchen Höhenverstellbar auf ca. 35 cm unter Oberkante Bettrahmen
  • Front Nr. 1 mit Einstieg samt Reißverschluß; Front Nr. 2 mit großer Utensilientasche außen
  • Henkel Tragetasche für den Transport, da Reisebett sehr kompakt faltbar
  • Wickelauflage und Spielbogen ein Mobile mit 3 bunten Sternen leicht abnehmbar, 2 Beine mit Rollen samt Feststellbremse
  • Aufgebaut (L/B/H) 125/65/80 cm, Gefaltet (L/B/H) 32/32/79 cm, Einstieg (B/H) 44/40 cm, Bett wiegt 9,5 kg
Bestseller Nr. 3
ALU Reisebett SET (inklusive Einhang Wickelauflage Spielbogen Matratze Tragetasche) Babybett Baby Kinder
  • Geeignet für Kinder von 0 - 24 Monate (Maximalgewicht 15 Kg)
  • Inklusive Wickelauflage mit Utensilienfächern, Einhang, Spielbogen , Transporttasche, Matratze
  • Gestänge aus Alu / Auf- und Abbau durch Klappmechanismus / 4 Standfüße + 2 integrierte Rollen
  • Schlupfloch mit Reißverschluss / 2 großen Netzeinsätzen auf den Längsseiten
  • Gesamtgröße (Außenmaß): 125 x 65 x 76 cm (LxBxH) / Innenmaß: 120 x 60 x 64 cm (LxBxH)
SaleBestseller Nr. 4
Froggy Kinderreisebett Babybett mit Schlafunterlage, Wickelauflage, Spielbogen, Transporttasche, höhenverstellbar, 120 x 60 cm in Beige
  • Perfekt für Reisen: Einfach zu bedienender Klappmechanismus, arretierbare Rollen, kompakte Abmessungen, praktische Tragetasche!
  • Inklusive Wickelauflage für Säuglinge
  • Sicherheitsnetz an der Seite und am Kopfteil sorgt für optimale Luftzirkulation
  • Gepolsterte Ränder und abgerundete Ecken
  • Abwaschbarer Nylonbezug
SaleBestseller Nr. 5
Hauck Sleep N Play Center Reisebett, 6-teiliges, ab Geburt bis 15 kg, inkl. Neugeborenen-Einhang, Schlupf, Wickelauflage, Rollen, Matratze, Tragetasche, höhenverstellbar, mobil & faltbar, stone (grau)
  • Bestens Ausgestattet: Dieses trendige Komplett-Set ist die ideale Lösung für das Reisen mit Baby, denn eine Auflage zum Wickeln, eine passende Matratze und eine Transporttasche sind bereits dabei
  • Von Geburt An Nutzbar: Dank der 2.Ebene ist die Liegefläche höhenverstellbar (Rückenschonend). Das mitwachsende Reisebett ist bis zu 15 kg belastbar und auch für größere Kinder geeignet
  • Immer Mobil: Das Bett ist mit wenigen Handgriffen schnell auf- und abgebaut. Dank der Rollen lässt es sich leicht transportieren
  • Schlafen und Spielen: Dank des Reißverschlusses an der Seite wird das Kinderreisebett einfach zum Spielecenter. Durch den seitlichen Ausstieg kann Ihr Baby selbst hinein und heraus krabbeln
  • Für Höchste Ansprüche: Dieses Babybett ist nach aktueller Norm von TÜV Austria getestet. Die Schaumstoffmatratze Sleeper mit den Maßen 120 x 60 cm ist optional erhältlich


 

Informationen zum Reisebett mit Wickelauflage

Das Reisebett mit Wickelauflage ist ein normales Reisebett aus Nylon, welches an den Seiten Sicherheitsnetze hat. Diese sorgen für eine bessere Luftzufuhr und du kannst dein Kind jederzeit sehen. Am Fußende befindet sich oft ein Seiteneinstieg, den du mit einem Reißverschluss öffnen kannst. So kann dein Kind selbstständig in das Bett krabbeln und auch wieder heraus.

Das Reisebett ist mit Verbindungsstangen an den Bettoberseiten ausgestattet, die beim Aufstellen einrasten müssen. Sind diese eingerastet, wird der Boden durchgedrückt, dann steht das Bett sicher. Jetzt muss nur noch die Schlafunterlage hineingelegt werden und das Bett kann genutzt werden.

Das Reisebett wird in einer passenden Tasche, die du beim Kauf dazu bekommst, aufbewahrt und transportiert. So kannst du das Reisebett problemlos und platzsparend mitnehmen – egal, ob im Flugzeug oder im Auto. Viele Eltern schaffen das Reisebett auch als Zweitbett für die Großeltern an. Für die Zeit, in der das Bett nicht gebraucht wird, kann es platzsparend verstaut werden. Das Tolle ist, dass auch die Wickelauflage zusammengeklappt werden kann und mit in die Transporttasche passt. So haben auch die Großeltern einen Platz zum Wickeln. Du hast auch die Möglichkeit während deines Urlaubs. Das ist gerade in kleinen Hotelzimmer sehr praktisch.

Die Wickelauflage wird mit Clips am Bettrand befestigt und ist meistens zusätzlich mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet. Da die Wickelauflage genauso tief ist wie das Bett selbst, also ca. 60 cm, ist diese nur für Neugeborene und kleine Babys geeignet. Hinzu kommt, dass gerade größere Personen das Wickeln auf der Wickelunterlage als unangenehm empfinden, denn diese liegt etwas tiefer als ein Wickeltisch.

Reisebetten dieser Art können – je nach Hersteller – mit weiterem Zubehör ausgestattet sein:

  • Spielbogen
  • Einhängetasche für Wickelutensilien
  • Rollen zum Schieben mit integrierter Bremse

Das Reisebett hat eine Liegefläche von ca. 60×120 cm und misst im zusammengeklappten Zustand in der Tragetasche ca 75x30x25 cm. Das Gewicht liegt bei ungefähr 12 kg. Das Reisebett eignet sich auch hervorragend als Laufstall oder zum Spielen.

 

Vor- und Nachteile eines Reisebettes mit Wickelauflage

Vorteile

  • leichter Transport dank Transporttasche
  • platzsparend zu verstauen
  • pflegeleicht
  • vielseitig einsetzbar
  • schneller Auf- und Abbau
  • sehr lange Nutzungsdauer des Reisebettes
  • Wickelauflage kann schnell und einfach aufgesetzt und abgenommen werden
  • mit viel praktischem Zubehör

Nachteile

  • benötigt zusätzlichen Platz
  • Wickelauflage nur kurze Zeit nutzbar
  • für große Personen unangenehm
  • dünne Matratze

 

Worauf muss beim Kauf eines Reisebettes mit Einlage geachtet werden?

Reisebetten sollten aufgrund ihres chemischen Geruchs unbedingt vor der ersten Benutzung aufgebaut und ausgelüftet werden. Das funktioniert am besten, wenn du es nach draußen stellst oder in einen Raum mit offenem Fenster. Auch ein Abwaschen mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel ist hier empfehlenswert.

Die Nähte des Reisebettes sollten fest verschlossen sein, auch an den Verbindungsstangen. Hier ist eine zusätzliche Polsterung wichtig, genauso wie an den Ecken des Bettes. So kann sich dein Kind nicht verletzen.

Bei einer häufigen Nutzung des Reisebettes solltest du eine zusätzliche, dickere Matratze kaufen. Diese ist auf Dauer besser für dein Kind. Während eines Urlaubs oder für ein paar Nächte ist die Schlafunterlage aber völlig ausreichend.

Die Befestigungsclips beim Zubehör sollten unbeschädigt sein. Mit gebrochene Plastikclips ist die Sicherheit bei der Benutzung nicht mehr garantiert und die Verletzungsgefahr ist hoch. Bei der Benutzung müssen die Clips fest angebracht sein, der Wickelaufsatz darf nicht wackeln und der Spielbogen nicht ins Bett fallen.

Zusätzlicher Tipp: Übe den Auf- und Abbau vor der ersten Benutzung. So vermeidest du z. B. im Urlaub zusätzlichen Stress!