Babywiege mit Rollen

Die Babywiege mit Rollen erfüllt natürlich einen bestimmten Zweck – das bequeme Rollen in einen anderen Raum innerhalb einer Etage. So kannst du dein Kind immer mit in den Raum nehmen, in dem du dich gerade befindest und hast es immer in deiner Nähe. Auch hier gibt es wieder verschiedene Modelle und Varianten.

Beliebten Babywiegen mit Rollen

Bestseller Nr. 1
Federwiege baby, Beistellbett baby mit rollen | Weiß Babywiege Stubenwagen mit Feststellfunktion | Baby ausstattung & wiege | Holz Kinder Bett [40x90] | Babybett von ATB für Mädchen & Jungen
  • SCHAUKELFUNKTION - Die Wiege ist eine großartige Lösung für kleine Kinder, die gerne schaukeln. Diese Bewegung wirkt beruhigend auf das Baby und lindert das Weinen und Jammern. Es gibt ein Gefühl der Sicherheit. Sie müssen diese Funktion jedoch nicht immer verwenden. Eine der Seiten der Federwiege ist mit einer Schaukelverriegelungsfunktion ausgestattet. So können Sie die Wiege stabilisieren, während Ihr Baby schläft. Es ist die perfekte Ausrüstung für Babys.
  • HOHE QUALITÄT - Unser Produkt besteht aus hochwertiger 18-mm-Laminatplatte. Laminierte Möbel sind langlebig, schlag- und kratzfest. Die weißen Leitern bestehen aus Hainbuchenholz und sind mit weißer Farbe bedeckt. Das von uns verwendete Produkt ist sicher für Kinder. Es enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe. Der Boden der Matratze besteht aus Buchenholz, ist glatt, geschliffen und unbemalt.
  • KLEIN UND MOBIL - Babywiegen sind normalerweise etwas schmaler und kürzer als ein normales Babybett. Dadurch nehmen sie viel weniger Platz ein und lassen sich leichter im Schlafzimmer der Eltern platzieren. Darüber hinaus verfügt unser Produkt über Räder, mit denen Sie sich sehr bequem in der Wohnung bewegen können.
  • ZEITLOSES AUSSEHEN - In der Regel muss die Federwiege sicher sein, aber es ist auch wichtig, dass sie ein schönes Finish und ein originelles Aussehen hat. Glücklicherweise erfüllt unser Produkt diese beiden Anforderungen! Die Wiege wurde für das Zimmer eines Jungen und eines Mädchens entworfen. Das minimalistische- und elegante Design, die weiße Farbe machen unser Produkt perfekt für viele Arrangements. Darüber hinaus wird das Zimmer Ihres Kindes aufgehellt und optisch vergrößert.
  • ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT - Jedes Möbelstück wird mit größter Liebe zum Detail hergestellt. Deshalb sind wir sicher, dass wir Ihnen ein langlebiges und qualitativ hochwertiges Produkt bieten. Wenn es jedoch aus irgendeinem Grund nicht Ihren Erwartungen entspricht, machen Sie sich keine Sorgen. Senden Sie es zurück, um den Kaufpreis vollständig zu erstatten.
SaleBestseller Nr. 2
babybay Rollensatz Parkett/Rollen passend für alle babybay Modelle I vom Beistellbett zum Stubenwagen, weiß
  • STUBENWAGEN – Dieser Rollensatz, in Verbindung mit dem passenden Verschlussgitter, verwandelt Ihr babybay im Handumdrehen in einen vollwertigen Stubenwagen
  • SCHONEND – Die mit einer gummierten Lauffläche versehenen Parkettrollen schonen Ihren Fußboden und sorgen für ein extraleises Rollen, damit Ihr Baby sanft weiterschlafen kann. Auch auf einem normalen Teppichboden laufen die Rollen sicher und ruhig
  • LANGLEBIG – Die gummierte Lauffläche hält den täglichen Anforderungen ohne Weiteres stand und ist stabil sowie hochwertig verarbeitet
  • SICHER – Der Rollensatz beinhaltet vier Rollen. Zwei davon verfügen über einen Feststeller, um Ihr babybay sicher an Ort und Stelle zu halten
  • LEICHTE HANDHABUNG – Der Rollensatz lässt sich in Verbindung mit den exakt in die vorgesehenen Bohrungen passenden Hülsen kinderleicht an Ihrem babybay montieren

Welche Babywiegen gibt es mit Rollen?

Babywiege Komplettset

  • Liegefläche ca. 40×90 cm
  • mit Schlafkasten aus Holz
  • mit lösbarer Feststellfunktion, um den Schlafkasten zu wiegen
  • mit textilem Zubehör

 

Multifunktionelle Babywiege

  • Liegefläche ca. 40×80 cm
  • als 4-in-1 oder 3-in-1 umbaubare Babywiege
  • kann als Beistellbett, Stubenbett, Wiege oder Bank genutzt werden
  • statt Rollen können Kufen verwendet werden
  • oft als Komplettset mit textilem Zubehör

 

Stubenwagen

  • Liegefläche 40×70 bis 50×85 cm
  • Gestell aus Holz, Schlafkasten mit Gitterstäben oder aus Weidengeflecht
  • optimal für tagsüber, Blickfang in Wohnräumen
  • mit textilem Zubehör

 

Die Vor- und Nachteile einer Babywiege mit Rollen

Vorteile

  • sehr flexibel
  • Feststellbremse sorgt für Sicherheit
  • das Baby ist immer in deiner Nähe

Nachteile

  • oft mit Rollen aus Plastik ausgestattet – Gummiräder sind geräuscharmer und hochwertiger
  • nur auf einer Etage mobil
  • benötigt zusätzlichen Platz im Raum

 

Was sind die wichtigsten Merkmale von Babywiegen mit Rollen?

Durch die Rollen müssen die Babywiegen nicht mehr an einem Standort bleiben sondern können beliebig in andere Räume mitgenommen werden – vorausgesetzt, die Zimmer sind auf der gleichen Etage. So kannst du das Babybett auch auf den Balkon oder die Terrasse stellen. Da die meisten dieser Betten mit Feststellbremsen ausgestattet sind, ist ein Wegrollen nicht möglich.

Die Rollen können aus Plastik oder Gummi sein und sind besonders wendig und flexibel. Rollen aus Gummi sind geräuscharmer und somit empfehlenswert.

Material

Babywiegen mit Rollen werden aus Holz hergestellt. Stubenwagen mit einem Weidekorb stehen auf einem Holzgestell, der Korb selbst ist aus einem Weidengeflecht.

Ausstattung

Babywiegen mit Rollen haben, bis auf die Rollen selbst, die gleiche Ausstattung wie Babywiegen ohne Rollen. Auch hier findest du textiles Zubehör und, je nach Hersteller, die ein oder andere zusätzliche Erweiterung wie z. B. Kufen.

Matratze und Lattenrost

Beim Kauf eines Bettes sind in vielen Fällen Matratzen und Lattenrost inbegriffen. Einige Hersteller bieten nur das Gestell, andere Gestell und Lattenrost an. Hier muss die Matratze separat erworben werden.

 

Worauf muss beim Kauf einer Babywiege mit Rollen geachtet werden?

Achte auf Chemie- und Schadstofffreiheit und eine speichelfeste Lackierung bei Gestellen und Schlafkästen. Scharfe Spitzen und Kanten dürfen nicht vorhanden sein und es dürfen keine Teile, an denen das Kind hochklettern kann, abstehen.

Fahre beim Weidenkorb mit deinen Händen rundum und prüfe, ob eine Verletzungsgefahr besteht.

Das Bett muss sicher und stabil stehen, die Rollen müssen fest eingedrückt sein und dürfen nicht wackeln oder herausbrechen. Teste die Feststellbremse vor der Benutzung.

Die meisten Rollen werden aus Plastik sein, diese sind meistens lauter als Gummirollen und gehen schneller kaputt. Achte also darauf, dass die Rollen aus Gummi sind. Sollte dein Wunschbett diese nicht haben, kannst du dir in jedem Baumarkt Gummirollen besorgen und diese anbringen.

Das textile Zubehör sollte ein Baumwolle-Polyester-Gemisch sein. Dieses ist atmungsaktiv und pflegeleicht und kann problemlos gewaschen werden.

Die Sachen müssen so an das Bett angebracht werden, dass dein Kind diese sich nicht über den Kopf ziehen kann. Befestige diese mit Schnüren von außen und benutze während der Anfangszeit einen Schlafsack.

Die Matratze sollte vor allem atmungsaktiv und schadstoffgeprüft sein und einen wasserdichten und abnehmbaren Bezug haben, damit dieser bei Bedarf gewaschen werden kann. Wenn du eine Matratze kaufst, entnehme vorher unbedingt die Gebrauchsanleitung des Bettgestells, wie hoch diese sein darf (meistens max. 10 cm), damit die Sicherheit deines Kindes auch gewährleistet ist.