Skip to main content

Beistellbett gebraucht kaufen Ratgeber

Ein Babybett kann sehr teuer in der Anschaffung sein. In den ersten 12 Monaten benötigen viele Eltern neben einem Kinderbett, ein Stubenwagen oder eine Wiege. Dazu kommt Zubehör wie Matratze, Nestchen oder Himmel. Rechnet man diese Dinge zusammen kommt schnell ein hoher Betrag zusammen. Viele Eltern können sich das aufgrund Ihrer finanziellen Lage nicht leisten. Die Lösung: Ein gebrauchtes Beistellbett kaufen, denn Beistellbetten, die gut verarbeitet sind, kann man viele Jahre nutzen. Als Beispiel möchte ich hier das Fabimax Beistellbett Pro nennen, dass wir fĂŒr unseren Sohn genutzt und dann an Freunde weitergegeben haben. Mittlerweile ist das Kinderbett bereits 4 Jahre alt und selbst nach mehrmaligem Aufbau immer noch so robust und stabil wie am ersten Tag.

In diesem Beitrag möchte ich dir ein paar Anlaufstellen zeigen, wo man gebrauchte Beistellbetten kaufen kann.

Gebrauchtes Beistellbett im Internet kaufen

Im Internet gibt es quasi unzĂ€hlige Möglichkeiten gebraucht an Beistellbetten zu kommen. Da man als KĂ€ufer natĂŒrlich auch eine gewisse Sicherheit haben will, dass man zunĂ€chst einmal seine gekaufte Ware auch tatsĂ€chlich bekommt und dass die Ware den Anforderungen entspricht, lohnt es sich die gĂ€ngigen, relativ sicheren Internetseiten zu nutzen.

 

Ebay Kleinanzeigen

Die wohl grĂ¶ĂŸte Auswahl an gebrauchten Beistellbetten bekommt man auf Ebay Kleinanzeigen. Besonders praktisch sind die Ebay Kleinanzeigen, da man hier leicht VerkĂ€ufer in der unmittelbaren Umgebung findet, wo man das Beistellbett dann auch selbst anschauen und abholen kann. Aber auch Ebay ist eine gute und lohnende Möglichkeit, da hier die Auswahl einfach grĂ¶ĂŸer ist. Das Inserat auf Ebay Kleinanzeigen ist komplett kostenlos und es fallen keine GebĂŒhren bei einem Kauf oder Verkauf an.

 

Mamikreisel.de

Es gibt inzwischen natĂŒrlich sehr viele Konkurrenzplattformen. Eine Seite die sich rein mit gebrauchten Babysachen beschĂ€ftigt ist z.B. mamikreisel.de – Auf mamikreisel finden sich ein Haufen gebrauchter Beistellbetten. Auch Zubehör wie Matratze, Himmel, Verschlussgitter & Nestchen kann man dort kaufen. Wir haben uns mal ein wenig auf mamikreisel.de umgeschaut und Angebote fĂŒr babybay ab 90€ entdeckt. Auch andere Hersteller wie Fabimax, Chicco, Waldin, Roba oder Pinolino sind auf der Seite vertreten. Man findet auf der Webseite Betten in den gĂ€ngigen GrĂ¶ĂŸen 90×40 oder 50×90. Auch gebrauchte Kinderbetten in der GrĂ¶ĂŸe 60×120 cm findet man auf mamikreisel.de – Ein weitere Vorteile ist, dass man kostenlose gebrauchte Babyartikel verkaufen kann,

 

Flohmarkt App Shpock

Lohnend ist sicherlich auch die Flohmarkt App Shpock, die Ă€hnlich wie Ebay Kleinanzeigen funktioniert und ebenfalls schon eine sehr große Anzahl an Nutzern hat. Auch bei Amazon kann man neben neuen auch gebrauchte Beistellbetten kaufen.
Neben diesen großen Anbietern gibt es natĂŒrlich auch unzĂ€hlige kleine, wo man fĂŒndig werden kann. Das einfachste ist, die Suche einfach ĂŒber Google zu konkretisieren. So wird man im Internet garantiert fĂŒndig und kann sich schnell ein Kinderbettchen zulegen.

Es lohnt sich allgemein auf solchen Portalen immer die Bewertungen durchzuforsten und auf eine möglichst große Sicherheit zu achten. DafĂŒr ist hier die Auswahl sehr groß und man kann echte SchnĂ€ppchen machen. Versandkosten kommen allerdings meistens noch hinzu.

 

Beistellbett gebraucht auf dem Flohmarkt kaufen

Es bietet sich natĂŒrlich an, gerade bei einem so emotionalen Produkt wie einem Kinderbettchen, dass man dieses bevor man es kauft auch real sieht und anfassen kann. Möchte man ein gebrauchtes Bettchen kaufen, lohnt sich der Gang zum Flohmarkt. HĂ€ufig gibt es in großen StĂ€dten auch spezielle BabymĂ€rkte, wo man sicherlich fĂŒndig wird. Nachteil hier ist einfach, dass die Auswahl nicht so groß ist und man natĂŒrlich rechtzeitig planen muss. Man kann sich allerdings sicher sein, dass man auch etwas bekommt fĂŒr sein Geld und kann sich auch die Vorbesitzer meistens angucken.

Außerdem kann man natĂŒrlich auch in LĂ€den gehen, die gebrauchte Kindersachen kaufen und weiterverkaufen. Die LĂ€den in der NĂ€he kann man einfach bequem online suchen. Hier muss man natĂŒrlich GlĂŒck haben und das richtige Teil muss auch zu verkaufen sein. In grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten ist das sicherlich einfacher, als in kleineren StĂ€dten oder auf dem Dorf.

Man kann natĂŒrlich auch gebrauchte Beistellbetten von Freunde oder Bekannten ĂŒbernehmen. DafĂŒr muss man allerdings natĂŒrlich sehr viel GlĂŒck haben.

Welche der Möglichkeiten man auch immer nutzt, liegt natĂŒrlich im persönlichen Empfinden. Es ist jedoch eine gute und lohnende Idee sich Kinderbettchen gebraucht zu kaufen.

 

GĂŒnstige neue Beistellbettchen als Alternative

Wenn es nicht unbedingt ein babybay oder chicco next2me sein muss, gibt es durchaus auch gĂŒnstige Beistellbettchen, die du fĂŒr unter 100 Euro bekommen. In vielen FĂ€llen ist ein gĂŒnstiges und neues Stillbett nicht so teuer, wie ein gebrauchtes babybay. Hier ein paar Empfehlungen:

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]


Ähnliche BeitrĂ€ge